Visuelle Kommunikation

für eine bessere Welt

Grafikdesign für nachhaltige Unternehmen und Projekte in Mainz

Liebe Weltverbesserin, lieber Weltverbesserer

— schön, dass Sie da sind!

Mein Name ist Carlo Müller-Hopp. Ich bin Kommunikations-Designer aus Mainz und unterstütze nachhaltige Unternehmen und Projekte bei der Gestaltung ihres visuellen Erscheinungsbildes.

Im März 2007 habe ich begonnen als freiberuflicher Gestalter zu arbeiten. Seitdem sind viele Webseiten, Print-Produkte und Fotografien entstanden.

Seit 2017 arbeite ich nicht mehr alleine als Solo-Selbstständiger, sondern gemeinsam mit meinem Kreativpartner Christian Weber: Unser Designbüro »honey-studio« stellen wir auf unserer Webseite honey-studio.de vor.

Für unsere Kund:innen konzipieren wir Corporate-Designs und Kampagnen, layouten Broschüren und Flyer, gestalten Screendesigns und programmieren Webseiten.

Unsere Büroräume finden Sie in der Boppstraße 25 in der Mainzer Neustadt.

Diese Webseite meiner Solo-Sebstständigkeit betreibe ich als Zeitzeugnis weiter.

Ich möchte Sie herzlich einladen, meine Design-Leistungen im Folgenden anzuschauen.



Video-Kurzvorstellung von Carlo Müller-Hopp
Kontakt: office@carlomueller.de, 06131–9194743

Webdesign

Klar strukturiert, benutzerfreundlich und technisch auf der Höhe der Zeit: Gemeinsam erschaffen wir für Sie die Webseite, die Ihre Anliegen und Ziele auf den Punkt bringt.

Dabei ist die professionelle Planung, Konzeption, Gestaltung und Umsetzung des Webauftritts erst der Grundstein — denn eine gute Webseite wird beständig verbessert und inhaltlich gepflegt.

Grafikdesign

Neben der Entwicklung von Corporate Design biete ich klassisches Grafikdesign an und erstelle Infografiken oder führe Layoutarbeiten für Drucksachen aus. Dabei entstehen entstehen beispielsweise Broschüren oder Flyer.

Bei der Druckproduktion lege ich großen Wert auf eine ressourcenschonende Umsetzung und arbeite mit Druckereien zusammen, die entsprechende Papiere und Druckfarben verwenden.

Öffentlichkeitsarbeit

Tue Gutes und sprich darüber — um „das Gute“ müssen Sie sich kümmern, ich unterstütze Sie beim darüber sprechen.

Damit Ihre Öffentlichkeitsarbeit nachhaltig und umweltschonend wird, bedarf es einer klugen Strategie, bei welcher der Erhalt der Ressourcen an erster Stelle steht.


Lebenslauf

Seit Juli 2017

Freiberuflicher Kommunikationsdesigner,
hauptberuflich, selbstständiger Mitinhaber
des Designbüros »honey–studio«

Januar 2015 — Juni 2017

Freiberuflicher Kommunikationsdesigner,
hauptberuflich, Solo-selbstständig

Juli 2014

Abschluss als Kommunikationsdesigner (Bachelor of Arts)
Fachhochschule Mainz
Abschlussarbeit: „fahr Rad — für Dich und Mainz

März —  Mai 2013

13-wöchiges Praktikum bei Germanwatch
im Team Öffentlichkeitsarbeit

August 2009 —  Juli 2010

Freiwilliges Ökologisches Jahr in der Evangelischen
Landjugendakademie in Altenkirchen (Westerwald)

 Juli 2009

Fachgebundene Hochschulreife, Fachrichtung
Gestaltung am Berufskolleg Rheinbach

Juli 2008

Fachhochschulreife und staatlich
geprüfter gestaltungstechnischer Assistent

am Berufskolleg Rheinbach

Seit März 2007

Freiberuflicher Gestalter im Nebenerwerb
Bereich: Web-, Print- und Fotogestaltung

Juni und Juli 2007

8-wöchiges Praktikum bei dem
Fotografen Andreas Kunert
in Mannheim

2005

Qualifizierter Sekundarabschluss I an
der Realschule Altenkirchen (Westerwald)


Kontakt

Carlo Müller, Kommunikations-Designer

Carlo Müller-Hopp — Grafikdesigner in Mainz

Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen.

Rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine
E-Mail. Ich versuche sie zeitnah zu beantworten.

früher: Carlo Müller Design
jetzt: Designbüro »honey-studio«
Bürogemeinschaft:
Boppstraße 25 (Hinterhaus)
55118 Mainz

Telefon: 06131–9194743
Fax: 032–121399255
office@carlomueller.de
carlomueller.de

elektronische Visitenkarte (vcf)

/carlomuellerde

Sie erreichen mich telefonisch montags bis freitags von 9:00—12:00 Uhr und 14:00—17:00 Uhr. Sollte ich bei einem Kundentermin sein, hinterlassen Sie mir gerne eine Nachricht, ich melde mich dann umgehend bei Ihnen.

Berufsverband:
Mitglied der Allianz deutscher Designer (AGD)


FAQ

— drei häufig gestellte Fragen

Was machen Sie als Kommuni­kations­designer?

Als Kommunikationsdesigner erarbeite ich das visuelle Erscheinungsbild Ihres Unternehmens und pflege dieses zuverlässig. Dabei gliedere ich die einzelnen Arbeitsschritte wie folgt:

  • Zielbestimmung (Welches Ziel soll erreicht werden?)
  • Analyse und Recherche (Was ist der IST-Zustand? Welche sind Ihre Werte?)
  • Ideenfindung (Welche möglichen Lösungen, zur Zielerreichung, gibt es?)
  • Entwurf und Reinzeichnung (Ausarbeitung der bevorzugten Idee)
  • Anwendung (Bei allen Medien)

Durch diese Vorgehensweise entsteht ein maßgefertigtes Erscheinungsbild für Sie und Ihr Unternehmen. Mit einem solchen Erscheinungsbild fällt es Ihnen leichter, Ihre Zielgruppe gezielt anzusprechen.

Worauf legen Sie bei der Zu­sammen­arbeit Wert?

Auf ökologische, soziale und ökonomische Nachhaltigkeit. Diese betrachte ich als gemeinsame Wertebasis für die Zusammenarbeit. Um Ihr Unternehmen besser verorten zu können habe ich eine Checkliste zur Überprüfung der Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen als PDF erstellt.

Bei der gemeinsamen Arbeit ist mir eine partnerschaftliche Zusammenarbeit wichtig, die getragen wird von Zuverlässigkeit, Vertrauen und klarer Kommunikation.

Diese Arbeitsweise führt zu qualitativ hochwertigen Ergebnissen mit klaren Botschaften.

Wie hoch ist Ihr Stundensatz?

Ich kalkuliere Design-Projekte auf Basis des Vergütungstarifs der Allianz deutscher Designer (AGD) – meinem Berufsverband. Dabei setze ich auf einen Stundensatz von 120,00 € netto.

Da sich die Rahmenbedingungen jedes Auftrages jedoch unterscheiden, biete ich Ihnen gerne eine gemeinschaftliche Festlegung meines Stundenlohns an.